Blog, Home, Tipps
Kommentare 3

Instagram Lieblinge von September 2015

Instagram Lieblinge von September 2015

Bei Instagram gab es im September einen wahren Overload an tollen Fernweh- und Reisefotos. Kein Wunder, schließlich ist der September als Reisemonat sehr beliebt. Während der Sommer sich hier bereits von uns verabschiedet hat, ist er andererorts noch im vollen Gange. Umso schöner, wenn man ihn dann noch für ein paar Tage oder Wochen verlängern kann.  Das Monatsende läutet regelmäßig meinen Rückblick ein. Diesmal stelle ich Euch meine  Instagram Lieblinge von September 2015 vor.

Diese Fotos haben mich im September begeistert:

Was für ein Foto von Sydney! Eva von @hiddengemtravelblog hat auf ihrem Instagram-Account sehr viele schöne Fotos zu bieten. Dieses hat es mir jedoch besonders angetan. Es zeigt die Stadt, die mir eine Weile eine Heimat und so facettenreich ist, dass sie nie langweilig wird.

Kick-off in Sydney. Before heading to Western Australia we spent a week in Sydney and metropol area. The opera view always blows my mind.

Ein von Hidden Gem Travelblog (@evashiddengems) gepostetes Foto am

        Dieses Foto zeigt die Wüste in Jordanien aus der Heißluftballon-Perspektive. Zu bewundern war das Foto auf dem Instagram-Account von Anja. Du findest sie unter @travelontoast.

  Jordan: The view on the desert from the hot air balloon, pic by Daniel. @visitjordan #GoJordan   Ein von Anja Beckmann & Team (@travelontoast) gepostetes Foto am

  Bei diesem Foto stockt mir ein bisschen der Atem. Diesen Traumstrand auf den Bahamas präsentiert Sarah von @reisereichtum.

      Bei Madlen von @puriyunterwegs gab es diesen Monat diese Mondlandschaft auf Lanzarote zu bewundern. Ein faszinierendes Foto.

Dieses Foto wurde in Vietnam aufgenommen und begeistert mich vor allem durch das saftige Grün der Landschaft. Genau dort auf der Terrasse rechts im Bild möchte ich jetzt sitzen. Gefunden habe ich das Foto bei @sellbergontour, wo es noch viel mehr zu entdecken gibt.

      Bei Anja von @Reiseblogneverseenbefore gab es im September dieses Foto vom Preikestolen in Norwegen zu bewundern. Ein üblicher Verdächtiger für die Bucket-List, hab ich Recht?

Bei Patrick von @Freistilchaot habe ich dieses Foto von der Wüste in Namibia gefunden. Tolle Aufnahme, die nicht von dieser Welt zu stammen scheint.

      Dani von @danibutterflyfish hat dieses schöne Fernweh-Foto auf den Malediven gemacht. Da bleibt im herbstlichen Deutschland nur eins: Sachen packen und ab zum Flughafen.

Raining all Day…so wish I could be on #dhiffushi again…🌞🌊🌴 Ein von Dani (@danibutterflyfish) gepostetes Foto am

Janine von @bereise_die_welt tummelt sich gerade in der Normandie in Frankreich und hat uns dieses faszinierende Foto von der Alabasterküste mitgebracht.

Ein Paradies in der #normandie 😍: Die #alabasterküste in #étretat …. #france #frankreich

Ein von Bereise die Welt (@bereise_die_welt) gepostetes Foto am

      Deutschland kann auch was. Das beweist dieses Foto von Yvonne von @justtravelous. Es hat tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit mit Salar de Uyuni in Bolivien.

 

Das waren meine Instagram Lieblinge von September 2015. Welches Foto gefällt Dir am besten? Verrate es mir in einem Kommentar!

Gefällt Dir Gecko Footsteps? Dann folge mir bei Facebook, Twitter,  Google+, Instagram und Pinterest!

Like it? Share it!Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on StumbleUponShare on RedditEmail this to someonePrint this page
Sabine
Folge mir

Sabine

Reisebloggerin & Redakteurin bei Gecko Footsteps
Jungenmama mit chronischer Reiselust. Immer auf der Suche nach dem nächsten Trip. Liebt Bücher, Thai-Food und Yoga.
Sabine
Folge mir

3 Kommentare

  1. Echt, Du hast in Sydney gelebt. Ich werde grün vor Neid. Die Geschichte muss ich mal hören!
    Lieben Dank für die Erwähnung!

    • Nur drei Monate 😉 Aber es war toll!! <3 Was will man mehr von einer Stadt? Die Sonne scheint immer, tolle Strände, Stadtleben, relaxte Suburbs. Ich habe sogar kurz mit dem Gedanken gespielt einfach dort zu bleiben, war dann aber doch nicht dreist genug einfach irgendeinen dahergelaufenen Australier zu heiraten 😉

      Liebe Grüße,
      Sabine

  2. Pingback: www.bereisediewelt.de Ein krasses Jahr geht vorbei - Achtung, es wird persönlich! - www.bereisediewelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*